Auf den Beitrag: (ID: 1001883) sind "22" Antworten eingegangen (Gelesen: 1038 Mal).
"Autor"  
Nutzer: tädibärschä
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.02.2002
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 27.03.2003    um 17:29 Uhr   
angst?
das kenn ich,aber zb. vorm krieg hab ich kaum angst.weil ich nämlich au ned weiß wie des so ist un nur vom fernseh die bilder kenn(will natürlich trozdem kein krieg un des persönlich erleben,aber als eine art angstzustand davor kann ich das nicht bezeichnen).

manchmal hab ich au angst vorm tod,aber dann denk ich mir wieder: warum? schließlich bekomm ich nichts mehr mit wenn ich von der welt gehn.viel schlimmer ist es menschen zu verlieren un zu zusehen,wie ein guter freund stirbt ohne dass du ihm irgendwie helfen kannst wieder gesund werden.

jeder muss irgendwann mal wieder gehen.un ich bin auch der meinung dass das der sinn vom leben ist.sich fortzupflanzen un dann still wieder verschwinden!

tädi
  Top
"Autor"  
Nutzer: JakeinPlan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2003
Anzahl Nachrichten: 1412

geschrieben am: 29.03.2003    um 11:09 Uhr   
Was denn für ne angst ich habe nur angst vor schlangen und das jemand anderes aus meiuner Familie oder Freunde sterben sonst vor nix! Ach und vor alpträumen!
  Top