Auf den Beitrag: (ID: 1021593) sind "21" Antworten eingegangen (Gelesen: 999 Mal).
"Autor"

Junge schildert sexuellen Mißbrauch durch Michael Jackson

Nutzer: Gast_Bubba
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.04.2004
Anzahl Nachrichten: 27

geschrieben am: 14.01.2005    um 20:36 Uhr   
Junge schildert sexuellen Mißbrauch durch Michael Jackson
Fernsehsender veröffentlicht geheime Aussagen
Los Angeles - Sollten die neuen Enthüllungen des US-Fernsehsenders ABC stimmen, wird es im Mißbrauchsprozeß gegen Michael Jackson eng für den Popstar: Der betroffene Junge habe ausführlich beschrieben, wie sich der "King of Pop" an ihm vergangen habe, berichtete ABC am Donnerstag. Demnach wollte der Popstar, daß der damals Zwölfjährige ihn befriedige. Es war das erste Mal, daß Details der eigentlich streng unter Verschluß gehaltenen Aussagen an die Öffentlichkeit gelangten. ABC zitierte Teile der Aussagen vor einer Geschworenen-Jury vom vergangenen Jahr, auf deren Basis Anklage gegen Jackson erhoben worden war. Danach sagte der Junge: "Wir lagen auf dem Bett, und er sagte mir, daß Männer masturbieren müssen und daß er mir das beibringen wolle." Jackson habe angefangen, das Geschlechtsteil des Jungen zu reiben. Der Popstar habe auch gewollt, daß der Junge ihn befriedige, aber "ich habe ,nein" gesagt und meine Hand weggezogen". Den Geschworenen sagte der Jugendliche, der Sänger habe ihm Alkohol gegeben, obwohl er nach einem Krebsleiden nur noch eine Niere gehabt habe
  Top
"Autor"  
Nutzer: Braveheart
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.11.2003
Anzahl Nachrichten: 1198

geschrieben am: 14.01.2005    um 20:38 Uhr   
ekelhaft
Du sitzt und wartest, betest, es tut sich nichts, doch die Hoffnung stirbt zuletzt
drehst die Daumen, wartest immer noch, keiner mehr der Dich noch schätzt
scheiss auf die Hoffnung und die Anderen, hilfst Du Dir nicht, dann hilft Dir keiner raus
sagte das Leben Dir denn nie, mein Sohn, "Verlierer sehen anders aus"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Gladiator
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2005
Anzahl Nachrichten: 46

geschrieben am: 14.01.2005    um 22:44 Uhr   
[i]Ich bin da immer noch skeptisch...
Nun gut sowas auszudenken kann sich jeder, und dann noch Gefühle vorzuspielen kann auch jeder, wenn er dadurch ins Fernseh etc. gelangt...
Mich würde interessieren, was noch so alles geheim gehalten wird...
Vor allem es wird gar kein bisschen über M.Jacksons Seite ausgeplaudert von daher in ich noch sehr skeptisch, was das Verhandlung angeht...
Gladiator

tempora mutantur, nos et mutamur in illis...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 15.01.2005    um 00:00 Uhr   
ich glaub auch dass mehr mediengeilheit als wirkliche straftaten dahinter stecken
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: smogman
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 220

geschrieben am: 15.01.2005    um 10:13 Uhr   
viel wichtiger als die "mediengeilheit"() ist sicherlich das finanzielle interesse dieser personen....die schadensersatzklagen haben in den USA keine obergrenze, so dass michael jacksons gesamtes vermögen wohl durch irgendwelche richter quasi wahllos verteilt werden wird
ich glaub hier gar nix bevors nicht handfestere beweise gibt als den bericht eines pubertierenden teenagers
  Top
"Autor"  
Nutzer: GeckoTheBrain
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.09.2004
Anzahl Nachrichten: 435

geschrieben am: 15.01.2005    um 11:44 Uhr   
[i][schwarz]Das seh ich auch so...
  Top
"Autor"  
Nutzer: oOkleinesOo
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.11.2004
Anzahl Nachrichten: 191

geschrieben am: 15.01.2005    um 17:01 Uhr   
(zitat)ekelhaft (/zitat)

[i][schwarz]jap
Geändert am 15.01.2005 um 17:02 Uhr von oOkleinesOo
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Bubba
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.04.2004
Anzahl Nachrichten: 27

geschrieben am: 15.01.2005    um 18:24 Uhr   
1. hast du schon mal versucht mit deinen augen fernsehen zu gucken
2. bin ich wohl ein bisschen älter als du
  Top
"Autor"  
Nutzer: smogman
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 220

geschrieben am: 16.01.2005    um 12:37 Uhr   
(zitat)1. hast du schon mal versucht mit deinen augen fernsehen zu gucken
2. bin ich wohl ein bisschen älter als du (/zitat)

an wen ist das gerichtet, und was hat dein alter schon zu sagen, wenn das dazugehörige geistige sich nicht genauso entwickelt hat
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Anima
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.09.2003
Anzahl Nachrichten: 206

geschrieben am: 16.01.2005    um 15:39 Uhr   
(zitat)(zitat)1. hast du schon mal versucht mit deinen augen fernsehen zu gucken
2. bin ich wohl ein bisschen älter als du (/zitat)

an wen ist das gerichtet, und was hat dein alter schon zu sagen, wenn das dazugehörige geistige sich nicht genauso entwickelt hat (/zitat)[i][/schwarz][schwarz]Komisch...die selbe Frage habe ich mir auch gestellt...aber dann dachte ich, das ist bestimmt einfach zu hoch für mich ...
Ich sehe was, was Du nicht siehst
Und das bin Ich.
  Top
"Autor"  
Nutzer: knave
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2004
Anzahl Nachrichten: 4281

geschrieben am: 16.01.2005    um 16:37 Uhr   
[blau]also ich glaube da wird schon was dran sein
sonst wäre ja nicht von seitens der staatsanwaltschaft anklage erhoben worden
aber is auch klar das die medien das alles noch aufpushen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Faffylein
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.01.2002
Anzahl Nachrichten: 1359

geschrieben am: 16.01.2005    um 18:21 Uhr   
[i][rot]also falls der "king of pop" sowas wirklich getan haben sollte, dann fände ich es als wirklich scheußlich, denn wer rechnet schon damit, das michael jackson so etwas tut-.-[/i][/rot]
God is a DJ and Life is like a Party..
  Top
"Autor"  
Nutzer: UnhappyFart
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.07.2004
Anzahl Nachrichten: 95

geschrieben am: 16.01.2005    um 18:39 Uhr   
wieso denn nich?!
hätte jemals einer gedacht, dass sein nachbar sowas tun könnte und dann hat er's doch gemacht...
also wenn das stimmen sollte, dann sollte man ihm nich nur das geld wegnehmen, sonder ihn auch so bestrafen wie alle anderen auch
  Top
"Autor"  
Nutzer: Faffylein
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.01.2002
Anzahl Nachrichten: 1359

geschrieben am: 17.01.2005    um 15:12 Uhr   
[i][rot]@UnHappyFart: dazu sag ich jetzt noch: nichts ist unmöglich[/i][rot]
God is a DJ and Life is like a Party..
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Bubba
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.04.2004
Anzahl Nachrichten: 27

geschrieben am: 20.01.2005    um 11:00 Uhr   
also wenn ich das vor ungefär 2 oder 1/2 jahr richtig gehörrt habe hatte m.jackson früher nicht gerade eine tolle kindheit bessergesagt garkeine , denn er wurde von seinen vater regelrecht gezwungen
  Top
"Autor"  
Nutzer: knave
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2004
Anzahl Nachrichten: 4281

geschrieben am: 20.01.2005    um 11:56 Uhr   
[blau]ja aber is das ein grund mit kinder rumzumachen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Bubba
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.04.2004
Anzahl Nachrichten: 27

geschrieben am: 20.01.2005    um 13:01 Uhr   
Da hast du ja auch recht das ist ja auch keine entschuldigung dafür was er getan hat
  Top
"Autor"  
Nutzer: UnhappyFart
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.07.2004
Anzahl Nachrichten: 95

geschrieben am: 20.01.2005    um 20:19 Uhr   
dafür gibts überhaupt keine entschuldigung
wenns überhaupt stimmt
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 20.01.2005    um 23:16 Uhr   
noch ist gar nicht gesagt, ob er überhaupt jemals was ungesetzliches in der hinsicht getan hat
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: ela16
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.07.2004
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 24.01.2005    um 14:31 Uhr   
ich finde aber das man des net öffentlich schreiben sollte, was der junge gesagt hat, ich denke die sollten erst mal darüber nachdenken wie sich wohl der junge jetzt fühlt!!!der tut mir echt leid!
  Top
"Autor"  
Nutzer: knave
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2004
Anzahl Nachrichten: 4281

geschrieben am: 24.01.2005    um 18:02 Uhr   
[blau]ich will garnicht wissen wie der sich fühlt
öäähhh...
  Top