Auf den Beitrag: (ID: 1057403) sind "18" Antworten eingegangen (Gelesen: 662 Mal).
"Autor"

T-Mobile verkauft am ersten Tag über 10 000 iPhones

Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 11.11.2007    um 09:10 Uhr   
Bonn/Köln (dpa) - Der Mobilfunkanbieter T-Mobile hat am ersten Verkaufstag mehr als 10 000 Geräte des Multimedia-Handys iPhone abgesetzt. Der Verkauf des neuen Apple-Handys in Deutschland war in der Nacht zum Freitag angelaufen.

"Wir sind begeistert und freuen uns über das riesige Interesse unserer Kunden am iPhone", sagte T-Mobile-Deutschlandchef Philipp Humm am Freitag in Bonn der Finanz-Nachrichtenagentur dpa- AFX. "Über 10 000 verkaufte iPhone bereits am Nachmittag des ersten Verkaufstages sind ein großer Erfolg und bestätigen unsere strategische Entscheidung, dieses revolutionäre Gerät in unser Angebot aufzunehmen."

Ein T-Punkt in der Kölner Innenstadt öffnete als bundesweit einziger Shop seine Türen bereits um Mitternacht. In den übrigen rund 700 Telekom-Läden begann der Verkauf des iPhone dann zur normalen Verkaufszeiten.

Quiz
iExperten ans Telefon, bitte!
Das neue iPhone von Apple - kennen Sie sich damit aus? mehr
Nirgendwo sei es zu chaotischen Zuständen gekommen, sagte ein Sprecher. Der Verkauf laufe in ruhigen Bahnen. Den Interessenten sei klar signalisiert worden, dass das iPhone kein rares Gut, sondern auch noch in der nächsten Woche verfügbar ist. Allein in dem Kölner T-Punkt sollen zum spektakulären Verkaufsstart des Handys zur Mitternacht mehr als 700 iPhones gelegen haben. Zum US-Start Ende Juni hatten sich zum Teil lange Schlangen gebildet - es waren aber stets genug Telefone verfügbar.

-----------------------------------------------------------

Schon häftig was das Handy für nen boom hat
Ich persöhnlich fand es ja jetzt net so ansprechend das ich es umbedingt haben muss... darum bleibe ich auch lieber bei meinem XDA Orbit... aber es hat ja irgendwo wirklich schon einiges an extras etc... aber meist isses halt nur spielerreien...

Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schnurr
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.06.2005
Anzahl Nachrichten: 896

geschrieben am: 11.11.2007    um 10:18 Uhr   
'Häftig' xD

So. Naja ohne Handy geht halt nix mehr.
εϊз
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 11.11.2007    um 11:02 Uhr   
*wuhahaha*

hab gerade mal nach den Preisen gesehen... des is auch wieder so sinnlos von tmobile...

Egal welchen Vertrag du wählen würdest... obs 50 oder 90 euro monatlich wären würdest aufjedenfall 399 Euro + 25 Euro zahlen fürs iPhone...

ka wunder warums nur noch berg ab geht mit tmobile...
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gh0sT
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.10.2005
Anzahl Nachrichten: 419

geschrieben am: 11.11.2007    um 13:09 Uhr   
Zitat von: MC-Solaar
obs 50 oder 90 euro monatlich wären würdest aufjedenfall 399 Euro + 25 Euro zahlen fürs iPhone...
Das war aber schon vorher abzusehen. Das Teil ist auch in den Staaten recht teuer und da wird T-Mobil natürlich nicht weniger verlangen. Außerdem wird es ja gekauft. ;)


Bitte nicht füttern! Bissig!

Big Brother is watching you! - 1984
  Top
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1358

geschrieben am: 11.11.2007    um 14:29 Uhr   
ich find das so unnötig
en ganz normales handy tuts auch
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 11.11.2007    um 20:47 Uhr   
klar reicht nen normales auch... für mich persöhnlich zwar net durch den job aber ansonsten würd ich auch eher nen normales benutzen...

Schon klar nur wer zahlt monatlich 90 euro und zahlt trotzdem 400 fürs handy?
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1358

geschrieben am: 11.11.2007    um 20:55 Uhr   
bis jez hat doch auch immer en normales gereicht
& früher gings sogar ohne
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 11.11.2007    um 21:01 Uhr   
naja heut zu tage ohne is schwer vorstellbar irgendwie
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1358

geschrieben am: 11.11.2007    um 21:24 Uhr   
ich könnt ohne
meistens benutz ichs nur als uhr xD
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gh0sT
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.10.2005
Anzahl Nachrichten: 419

geschrieben am: 11.11.2007    um 21:52 Uhr   
Zitat von: MC-Solaar
Schon klar nur wer zahlt monatlich 90 euro und zahlt trotzdem 400 fürs handy?
Das IPhone wird aus Prestigegründen gekauft. Wer es hat ist jemand in unserer Gesellschaft. Somit werden die meisten Leute, die dieses Teil unbedingt haben wollen, auch das Geld für Vertrag + Einkaufspreis haben.

Außerdem leben wir in einer freien Wirtschaft und da bestimmt das Angebot und Nachfrage den Preis. (:


Bitte nicht füttern! Bissig!

Big Brother is watching you! - 1984
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 11.11.2007    um 21:56 Uhr   
Zitat von: missy
ich könnt ohne
meistens benutz ichs nur als uhr xD
hmm was für ne verschwendung ...

bei mir isses eigentlich eher ersatz als notebook

Preis und Nachfrage brauchst mir net erklären Ghost komme aus dem Bereich
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gh0sT
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.10.2005
Anzahl Nachrichten: 419

geschrieben am: 11.11.2007    um 21:57 Uhr   
Zitat von: MC-Solaar
hmm was für ne verschwendung ...

bei mir isses eigentlich eher ersatz als notebook

Preis und Nachfrage brauchst mir net erklären Ghost komme aus dem Bereich
Ich wollte es nur noch einmal allgemein in die Diskussion einbauen *gg*


Bitte nicht füttern! Bissig!

Big Brother is watching you! - 1984
  Top
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1358

geschrieben am: 11.11.2007    um 22:07 Uhr   
ich hab ja en notebook, ich hab ne digicam & en mp3-player
da muss net mein handy das alles können

da gehör ich auch gern net zur gesellschaft ^^

wie groß is son ding eig?
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 12.11.2007    um 16:24 Uhr   
Was ist wie groß?
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: diedforyou
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.01.2005
Anzahl Nachrichten: 227

geschrieben am: 13.11.2007    um 10:11 Uhr   
so groß
~Jeder Kopf hat seine eigene Welt~
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 13.11.2007    um 21:41 Uhr   
des wäre jetzt des von mir... kannst dir eins aussuchen :-p
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 13.11.2007    um 21:44 Uhr   
Stiftung Warentest: iPhone ist "Gerät für Liebhaber"

Stiftung Warentest lobt das neuartige Bedienungs-Konzept. Minuspunkte gibt es für den hohen Preis und die starre Bindung an T-Mobile.

Überwiegend begeistert von den technischen Eigenschaften, aber nicht vom Preis des iPhone zeigt sich die deutsche Stiftung Warentest. Nach einem am Montag in Berlin veröffentlichten Schnelltest des seit Freitag in Deutschland exklusiv von T-Mobile vertriebenen Multimedia-Handys stufen die Verbraucherschützer das iPhone als "Gerät für Liebhaber" ein, denen es nicht um den Preis, sondern um Design und Funktionen gehe.

Lob erfährt das von dem Computerhersteller Apple entwickelte Handy von den Warentestern vor allem für das neuartige Bedienkonzept per berührungsempfindlichem Bildschirm, die gute Integration von Internetbrowser und Telefon sowie die Qualität des integrierten MP3-Spielers. Die Musikwiedergabe sei die beste, die die Stiftung Warentest bisher bei einem Handy gefunden habe.

Negativ werteten die Tester vor allem den Preis und die starre Bindung an T-Mobile. Das Gerät koste allein schon 399 Euro, zusammen mit dem Zweijahresvertrag bei T-Mobile über die Laufzeit mindestens 1.600 Euro je nach gewählter Tarifoption. Zudem könne auch nach Ablauf des Vertrages kein anderer Mobilfunkanbieter gewählt werden, da das Gerät für deren SIM-Karten unveränderlich gesperrt sei. (Ag.)
_____________________________________________

Sage ich ja der Preis ...

sorry wegen dem foto... is etwas groß
Gruß MC

Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1358

geschrieben am: 13.11.2007    um 21:47 Uhr   
ich will ga keins davon :P
wollt nur wissen wie groß das is
weil in der werbung kam so dass ma da videos von youtube guggen kann & so
awa das is ja doof wenn das so klein is
  Top
"Autor"  
Nutzer: MC-Solaar
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2064

geschrieben am: 13.11.2007    um 22:21 Uhr   
achso also iphone

Gewicht 135 g
Abmessungen 115x61x11,6 mm

hier hast sie
Gruß MC

Link
  Top