Auf den Beitrag: (ID: 1184753) sind "1" Antworten eingegangen (Gelesen: 57 Mal).
"Autor"

Was lohnt sich wirklich?

Nutzer: Martirium
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.03.2018
Anzahl Nachrichten: 9

geschrieben am: 11.09.2018    um 16:28 Uhr   
Ich habe zuletzt das erste mal gewettet (Bundesliga läuft ja wieder) und ich habe mich auch ganz gut angestellt :D
Was mir bei der Anmeldung in diesem Wett-Portal nicht aufgefallen ist:
anscheinend habe ich einen Bonus bekommen.
Doch was mache ich jetzt damit und ist er zu irgendwas tatsächlich gut oder eher eine symbolische Geste?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Springo
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 27.03.2018
Anzahl Nachrichten: 11

geschrieben am: 12.09.2018    um 13:06 Uhr   
Ich würde sagen eine symbolische Geste ist es deshalb nicht, weil der Bonus "echt" ist, also in Geld auf deine Ausgaben angerechnet werden kann. Aber prinzipiell werden solche Boni gerne mal pro forma an alle vergeben, so als Köder eben. Muss man deswegen aber nicht gleich schlecht finden! Viele Anbieter bieten gleich zum Einstieg wetten ohne Einzahlung an: Link

Was ich dir jetzt raten kann ist, deinen Bonus bei Gelegenheit, also einem für Wetten interessanten Bundesliga-Game zum Beispiel, einzulösen und ordentlich abzukassieren! Wird Zeit, dass wir denen da oben mal wieder zeigen, wer der Meister ist. Wetten ohne Einzahlung kannst du nat. simultan, kost ja nüscht! "Mach et jut", mein Bester.
  TopZuletzt geändert am: 12.09.2018 um 13:32 Uhr von Springo