Auf den Beitrag: (ID: 1185043) sind "1" Antworten eingegangen (Gelesen: 53 Mal).
"Autor"

muslimisches Brot

Nutzer: Goof
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.09.2004
Anzahl Nachrichten: 549

geschrieben am: 03.12.2018    um 19:00 Uhr   
Nun ich wollte Euch fragen ob dieses jemand kennt? Denn es soll entzündungshemmend sein.

Ich hoffe ich bekomme es zusammen und zwar wie folgt:

Buttertoastbrot
Sonnenblumenmargarine darauf
eine Briese :
Salz
Pfeffer
Paprika (edelsüß)
verstreichen
eine Löffelspitze Tomatenmark
verstreichen
Streichkäse Sahne ( aus Käseeckenbox 1,59 Euro)
verstreichen
Darüber noch eine Esslöffelspitze Leinöl geben
ordentlich mit Knoblauchkranulat bestreuseln
und im Anschluss mit italienischen Kräutern bestreuen

Zusammen mit einem Kaffee mit Milch und Zucker

einnehmen oder genießen.?

Ich war schon beim Arzt gewesen und bin im Moment aussen vor.

Für sachdienliche Hinweise, danken wir alle.

Der Goof
  Top
"Autor"  
Nutzer: Goof
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.09.2004
Anzahl Nachrichten: 549

geschrieben am: 11.01.2019    um 19:52 Uhr   
Das erste Sanitätsbatl. 10 Horb (ehemals),
sagt:

Salbeibonbons mit Honig:

erst eines, ca. 12 bis 15 Minuten später auf einmal zwei weitere, das wäre auch gut.

Falls es nicht helfen sollte, es schmeckt sehr gut.

Gruss der Goof

Nach der Grundi im Stab, alles weiss ich natürlich auch net.
  Top