Auf den Beitrag: (ID: 1185123) sind "1" Antworten eingegangen (Gelesen: 41 Mal).
"Autor"

GKV oder PKV - was sagt ihr?

Nutzer: Hechty
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.03.2018
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 20.02.2019    um 14:54 Uhr   
Hey,

mich würde mal interessieren wie ihr so versichert seid.
Ich bin bei der GKV und ärgere mich immer wieder wie bevorzugt PKV PatientInnen behandelt werden.
Doch wie können die Ärzte das machen? Werden immer ein paar Termine freigehalten?
Können sie mehr Geld mit diesen Leuten verdienen?

Und was ist eure Meinung dazu?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Pinguin90
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.03.2018
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 21.02.2019    um 13:38 Uhr   
Hallo,
also ich halte es größtenteils für ein Gerücht, dass PKV-Patienten überall bevorzugt behandelt werden. Bei meinem Hausarzt kommen auch oft Leute vor mir dran, die später kamen - das sind nämlich die die einen Termin gemacht haben. Aber viele denken, das wäre weil diese Privatpatienten wären. Ist aber nicht so!

Natürlich hat man in der PKV einige Vorteile, vor allem, dass diese wesentlich mehr Leistungen übernehmen. Dementsprechend sind zwar auch die Beiträge höher, da muss man eben gut abwägen was notwendig ist und worauf man verzichten kann. Schau mal, hier kannst du dich informieren: Link

Hoffe das hilft dir weiter!
  Top