Auf den Beitrag: (ID: 1185153) sind "1" Antworten eingegangen (Gelesen: 40 Mal).
"Autor"

Kochkurse für allein lebende Männer

Nutzer: Karlot
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.03.2018
Anzahl Nachrichten: 29

geschrieben am: 02.04.2019    um 19:20 Uhr   
Hallo Leute,
gestern ist mir mal wieder schmerzhaft aufgefallen, dass ich einfach nicht kochen kann. Ich saß mit ein paar Kumpels zusammen und wir haben uns unterhalten - und keiner von uns kann kochen! Schon krass, oder?
Nun haben wir überlegt das anzugehen. Aber wie?
(Grillen können wir natürlich wie die Weltmeister!
  TopZuletzt geändert am: 08.04.2019 um 09:38 Uhr von Karlot
"Autor"  
Nutzer: lifeofjones
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.03.2018
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 08.04.2019    um 10:10 Uhr   
Hallo Karlot!
ganz ehrlich, wer grillen kann, kann auch kochen. Klar, es gehört etwas mehr dazu, eine leckere Soße zu kreieren als eine Wurst zu grillen, aber eines der wichtigsten Grundprinzipien hat man dabei schon gelernt: Es kommt auf die richtige Menge und Intensität an Hitze an!
Ich frage mich gerade wie ihr lebt: Geht ihr ständig essen oder gibt es jeden Tag nur Fertigessen oder kalte Küche? Oder habt ihr Chauvis Freundinnen die für euch kochen?

Letztendlich ist das Internet voll mit Möglichkeiten kochen zu lernen, Kochblogs, Tutorials auf Youtube usw. Oder ihr besorgt euch Kochbücher?

Was ihr natürlich auch machen könntet, wäre es zusammen einen Kochkurs zu belegen. Schau mal, hier gibt es einen Kochkurs Berlin: Link Sowas haben wir von der Firma aus als Teambuilding Maßnahme gemacht, aber das kann man auch einfach machen um unter Anleitung zu lernen wie man kocht!
  Top