Auf den Beitrag: (ID: 645343) sind "18" Antworten eingegangen (Gelesen: 2278 Mal).
"Autor"

Interrisiert sich hier keiner für Pferde,reiten??????

Nutzer: Linse5
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2003
Anzahl Nachrichten: 9

geschrieben am: 04.01.2004    um 17:23 Uhr   
hi leute!
Gibt es hier keinen der sich für Pferde und reiten interresiert???ich reite schon 7 Jahre ,das ist ja voll schade das hier keiner ist der sich für Pferde interresiert!!!!!Also falls doch noch jemand hier ist der Pferde mag der kann sich bei mir melden!Wer fragen rund ums Pferd hat kann mich auch fragen!Aber wirklich nur die, die das auch ernst meinen!!!! Eure Linse5!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: ---BaBe---
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.11.2002
Anzahl Nachrichten: 168

geschrieben am: 04.01.2004    um 17:25 Uhr   
[i]Ich mag Pferde
  Top
"Autor"  
Nutzer: ---BaBe---
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.11.2002
Anzahl Nachrichten: 168

geschrieben am: 04.01.2004    um 17:30 Uhr   
(zitat)(zitat)[i]Ich mag Pferde(/zitat)
ich auch, so lecker mit Kartoffeln und Rotkraut.... lecker(/zitat)
[schwarz]na jaaaa.. So hab ich des au wieder nich gemeint
  Top
"Autor"  
Nutzer: Linse5
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2003
Anzahl Nachrichten: 9

geschrieben am: 04.01.2004    um 17:41 Uhr   
ihr trottel!iher verseht ganichts von Pferden!nenne mir doch mal ne übundg für ne rechts quadrillie!
  Top
"Autor"  
Nutzer: ---BaBe---
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.11.2002
Anzahl Nachrichten: 168

geschrieben am: 04.01.2004    um 17:44 Uhr   
(zitat)ihr trottel!
(/zitat)
selber trottel
Ich versteh was von Pferden
  Top
"Autor"  
Nutzer: BadMadMan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.11.2000
Anzahl Nachrichten: 1204

geschrieben am: 05.01.2004    um 14:57 Uhr   
(zitat)ihr trottel!iher verseht ganichts von Pferden!nenne mir doch mal ne übundg für ne rechts quadrillie!
(/zitat)

hat irgendwer jemals gesagt das er ahnung von pferden hat??
hier bei uns gibts ne pferderennbahn hab da ma auf pferde gewettet aber hab da irgendwie kein glück drin..
  Top
"Autor"  
Nutzer: Andyyy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.12.2000
Anzahl Nachrichten: 1800

geschrieben am: 07.01.2004    um 23:31 Uhr   
Perdesport ist Tierqällerei. Das Perd kämpft sich ab und der Reiter bekommt den Preis...einfach wiederlich!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Tasse2001
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.01.2001
Anzahl Nachrichten: 3112

geschrieben am: 08.01.2004    um 13:51 Uhr   
[i][blau]ich mag keine pferde
  Top
"Autor"  
Nutzer: maja6
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 974

geschrieben am: 08.01.2004    um 14:00 Uhr   
[i]ich geh immer zum pferderennen
früher mochte ich pferde auch nicht so *gg*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Afro_Klaus
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.11.2000
Anzahl Nachrichten: 1283

geschrieben am: 13.01.2004    um 01:07 Uhr   
würdest du dich freuen wenn irgendeiner auf dir sitzt und du musst den durch die gegend tragen und dann noch so drehungen und son scheiß machen....


???
  Top
"Autor"  
Nutzer: _-Mariposa-_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 11.12.2002
Anzahl Nachrichten: 97

geschrieben am: 13.01.2004    um 09:06 Uhr   
Klar interessieren tu ich mich schon...
Bin allerdings nur einmal selbst geritten...in Afrika...da hieß es aufsteigen und los gehtŽs...
Mari
  Top
"Autor"  
Nutzer: maja6
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 974

geschrieben am: 13.01.2004    um 12:09 Uhr   
[i]ach klappe:-p

Drehungen? was für Drehungen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: hermelin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 14.04.2005
Anzahl Nachrichten: 1

geschrieben am: 01.02.2004    um 17:03 Uhr   
Hallo
Ja, ich kenn mich mit pferden aus. ich reite selber seit dem ich acht Jahre alt bin, und bin letztes Jahr 25 geworden.
Für mich, m, ist es das schönste hobby überhaupt.
also, wenn du mal zeit und lust hast zum mailen, dann schreib mir doch auf hermelin@snowboard.ch, gerne werde ich dir mit einem pic antworten.
take care
  Top
"Autor"  
Nutzer: Radioaktiv
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.04.2003
Anzahl Nachrichten: 298

geschrieben am: 02.02.2004    um 16:39 Uhr   
Naja außer das man aus Oberschale Pferdefleisch nen spitzen Sauerbraten hinbekommt hasse ich Pferde, stinkende Drecksviecher, aber schmecken tun sie
  Top
"Autor"  
Nutzer: pauline_bine
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.01.2006
Anzahl Nachrichten: 6

geschrieben am: 12.01.2006    um 21:42 Uhr   
hi ich mag pferde und ich reiter gern ich habe auch ein pferd das heißt finchen und ist 5 jahre bitte auch antwort
  Top
"Autor"  
Nutzer: pauline_bine
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.01.2006
Anzahl Nachrichten: 6

geschrieben am: 12.01.2006    um 21:44 Uhr   
halt die fresse du arsch und freundlichen grüßen pauline_bine
  Top
"Autor"  
Nutzer: MendeMC
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2002
Anzahl Nachrichten: 1630

geschrieben am: 12.01.2006    um 23:10 Uhr   
aha, dir ist bewusst das der beitrag über 2 jahre alt is pauline?
Dove non c'e amore e perdono la strada diventa chiusa
Registriert seit: 26.10.2000
  Top
"Autor"  
Nutzer: knave
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2004
Anzahl Nachrichten: 4281

geschrieben am: 13.01.2006    um 17:42 Uhr   
[blau]ich stell mir das aus sicht des pferdes auch nicht toll vor wenn da einer auf meiner wirbelsäule sitzt und ich den rumtragen müsst
Geändert am 13.01.2006 um 17:49 Uhr von knave
  Top
"Autor"  
Nutzer: Goof
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.09.2004
Anzahl Nachrichten: 561

geschrieben am: 08.02.2006    um 14:23 Uhr   
Hallo,

gerade zur dt. Reiterei muß man sagen das es in der Ausbildung unterschieliche Abschnitte gibt.

Beim jungen Pferd (in der Theorie geht man immer davon aus,das der Plan aufgeht und das Pferd entsprechend reagiert/ deswegen auch immer der Leitsatz unerfahrener Reiter - erfahrenes Pferd und unerfahrenes Pferd - erfahrener Reiter), geht man davon aus das man die Hilfengebung einsetzt, um die Reaktion anzuhemen die vom Pferd von alleine darauf erfolgt, grob gesagt heißt das ganze dann "Zwanglose" Gymnastizierung.

Später, wenn das Pferd die Hilfengebung verstehen gelernt hat , wird es, sofern sich das Pferd Physisch und auch aus Psychischer Sicht, den sportlichen ansprüchen als geeignet erweist - ohne dabei überfordert zu werden - vermehrt vom Reiter eingerahmt und im reiterlichen Sinne von hinten nach vorne geformt.

Das ist ungefähr so, wie wenn jemand zu Beginn im Fitnesstudio ein bischen mit den Geräten rumspielt und sich irgendwann zu einem ernsthaften, systematischen Aufbau entschliest.

Gruß der Goof
  Top