Auf den Beitrag: (ID: 1017353) sind "25" Antworten eingegangen (Gelesen: 747 Mal).
"Autor"

Augenoperation

Nutzer: seniorholmes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2004
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 15.05.2004    um 19:11 Uhr   
Hallo Volk!
Ich überlege mir seit geraumer Zeit eine Augenoperation über mich ergehen zu lassen! Und das nach möglichkeit in der Türkei! Ist nun mal etwa 25% günstiger und vorallem sollen in Instanbul die besten Fachärzte in Sachen Laseroperation am Auge sein!
Kennt jemand jemanden der sich operieren ließ oder wurde er selbst behandelt?
Über etwas Background würde ich mich freuen!
Eine AugenOP ist nunmal halt nicht vergleichbar mit einem Kauf eines Pullovers oder sowas. Also lieber viele meinungen!
Danke im vor raus!
  Top
"Autor"  
Nutzer: *lana*
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.06.2003
Anzahl Nachrichten: 198

geschrieben am: 15.05.2004    um 19:41 Uhr   
[i][blau]darf ich fragen wieso du das machst?!
Ja.
Nein.
Scheiße.
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMumie
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1539

geschrieben am: 15.05.2004    um 19:42 Uhr   
Wie isn deine Sehstärke? Oder hats andere Gründe?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Xone
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2002
Anzahl Nachrichten: 1229

geschrieben am: 15.05.2004    um 19:44 Uhr   
[schwarz][i]mein vater ist diabetiker und de rhatte schon 2 augen operationen ihm wurden aber die glaskörper am auge entfernt weiss ja nich was bei dir am auge is aber mein vater ist zufrieden er schwört auf die Augenklinik in Mühlheim a.d. Ruhr
  Top
"Autor"  
Nutzer: seniorholmes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2004
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 15.05.2004    um 20:09 Uhr   
@*Lana*
Darfst du natürlich machen! Ist 70% beruflicher Art, 20% praktischer Art ( angenehmer halt als ständig und ewig mit Brille rumzurennen) und 10 % asthätischer Art.

@DieMumie
Nun die liegt bei 1,25 und bei 1,5! Plus oder Minus weiß ich gerade nicht was was ist. Ich kann auf Entfernung nicht mehr scharf sehen.

@Xone
Oh ich glaube das wäre vielleicht doch etwas anderes! Ich meine Korrektur an der Sehstärke! aber werde mich über die Klinik Mühlheim informieren ob die nicht vielleicht genau das anbieten was ich brauche!

Danke vorab für die Infos! Würde mich über mehr freuen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: ESZETT
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.03.2001
Anzahl Nachrichten: 63

geschrieben am: 15.05.2004    um 20:37 Uhr   
Der Augeninnendruck verändert sich bei einem Abschleifen der Hornhaut...
Ich würds nicht machen, Langzeitfolgen noch nicht erforscht.
  Top
"Autor"  
Nutzer: scrat_w
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2003
Anzahl Nachrichten: 127

geschrieben am: 16.05.2004    um 10:30 Uhr   
Also ich habe schon zwei augen ops an jeweils beiden augen hinter mir... ich habs in hh machen lassen...
weißt du denn genau, dass das so gut wird, dass du keine brille mehr brauchst? also wenn das der einzigste grund ist, dass du dann ohnebrille rumlaufen kannst würde ich sagen lass es! da kann jede menge schief gehen... es gibt ja auch kontaktlinsen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alykh
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.02.2004
Anzahl Nachrichten: 543

geschrieben am: 16.05.2004    um 10:43 Uhr   
[i][schwarz]wenn deine Sehstärke gerade mal bei -1,25 und -1,5 liegen (- deshalb weil du kurzsichtig bist ), würde ich es mir gut überlegen, auf ein so großes Risiko wie eine Augenoperation einzugehen.
Denn diese Stärke ist eigentlich noch relativ gering im Vergleich zu meiner Kurzsichtigkeit (-2,5 und -3)

Darf man denn fragen, wieso deine Entscheidung zu 70% beruflicher Art ist?
  Top
"Autor"  
Nutzer: scrat_w
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2003
Anzahl Nachrichten: 127

geschrieben am: 16.05.2004    um 11:02 Uhr   
ach ja... dann will ich auchnoch meinen senf zu abgeben... ich hab +4,5 und +5,4 und eine strake hornhautverkrümmung und kein räumliches sehen... zum glück gibts kontaktlinsen *froi* bei meiner letzten op ham die gsagt, dass die gefahr besteht das ich vllcht irgendwann mal doppelt sehen werde aber muss nicht sein
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alykh
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.02.2004
Anzahl Nachrichten: 543

geschrieben am: 16.05.2004    um 11:05 Uhr   
[i][schwarz]das sind z.B gute Gründe für ne OP
aber nich -1,5 und erst recht nich "ästhetische Gründe"
  Top
"Autor"  
Nutzer: sunwatcher
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.08.2002
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 16.05.2004    um 13:38 Uhr   
[schwarz]

*vogelzeigt*

1,5 und du willst dich unters messer legen?
schwachsinn ...
die risiken sind enorm und die kosten ebenfalls ...
ich rate dir zu kontaktlinsen wenn du brillen nicht magst

Wer braucht schon Zeit
wenn man genug Raum hat ?
  Top
"Autor"  
Nutzer: scrat_w
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2003
Anzahl Nachrichten: 127

geschrieben am: 16.05.2004    um 15:13 Uhr   
naja... wenn man zu viel geld hat und das risiko mag... wieso nicht... man könnte schlimmstenfalls ja nur blind werden
  Top
"Autor"  
Nutzer: seniorholmes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2004
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 16.05.2004    um 15:56 Uhr   
Also; Kontaktlinsen sind eine sehr gute Alternative. Da gebe ich Euch recht. Allerdings kann ich diese nicht tragen. Gründe wurden mir vom Arzt und Optiker gesagt - ich habe sie aber vergessen oder verdrängt! Weiß ich auch nicht mehr genau!

Und eine Operation muss halt her wenn ich ohne Sehhilfe rumlaufen möchte!
Zur Not könnte ich auf die 10% Ästhetik sch*****, aber es gibt gute Gründe die anderen Gründe halt starkt hervorzuheben - für mich!

@ scrat w: könntest du mir etwas darüber erzählen?

Ich bin kein Risikofreudiger Mensch zwar aber kalkuliertes Risiko ist okay! Und nach 20Jahren Kontaklinsen tragen hätte ich auch das Geld für die OP ieder drin ;)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lovedeath
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 274

geschrieben am: 16.05.2004    um 17:54 Uhr   
[i][/schwarz][rot]wie wärs mit.. mhmm... Kontaktlinsen ?.. dann stört dich die Brille auch nimmer...


so long.. [b]LaLa
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMumie
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1539

geschrieben am: 16.05.2004    um 19:13 Uhr   
Tz, bei der Stärke willst du dich operieren lassen? Völlig sinnlos. Ne Brille is doch nicht schlimm, gibt doch sehr schöne Modelle (ich denke da wären dir die Preise egal, wenn du schon ne Op in Kauf nehmen würdest). Außerdem stört ne Brille nun wirklich kaum.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sorgahn
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2001
Anzahl Nachrichten: 272

geschrieben am: 17.05.2004    um 08:35 Uhr   
-1,25 und -1,5 und unters messer?

also es hat echt jeder mensch ne andre Meise
  Top
"Autor"  
Nutzer: seniorholmes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2004
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 17.05.2004    um 14:46 Uhr   
Hey hallo Leute.
Sagt mal an!
Könnt Ihr nicht wirklich lesen? Kein Wunder was da in der Pisa Studie rauskam!
Ich muß zwecks BERUFLICHEN GRÜNDEN auf die Brille verzichten!
UND: Ich vertrage KEINE KONTAKTLINSEN!
Mensch!
Also bitte postet mal Erfahrungen (Euro oder Eurer Bekannten) die eine OP hinter sich haben!
  Top
"Autor"  
Nutzer: DieMumie
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1539

geschrieben am: 17.05.2004    um 15:00 Uhr   
(zitat)Hey hallo Leute.
Sagt mal an!
Könnt Ihr nicht wirklich lesen? Kein Wunder was da in der Pisa Studie rauskam!
Ich muß zwecks BERUFLICHEN GRÜNDEN auf die Brille verzichten!
UND: Ich vertrage KEINE KONTAKTLINSEN!
Mensch!
Also bitte postet mal Erfahrungen (Euro oder Eurer Bekannten) die eine OP hinter sich haben! (/zitat)

Das hast du nicht gesagt...nur dass es 70% berufliche Gründe hat. Sonst sag doch endlich wieso und red nich immer so drumrum, is ja nich zum aushalten. Wer Hilfe will, muss sein Problem nunmal genau schildern, damit andere Sachen auch ausgeschlossen werden können.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Velasquez
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2001
Anzahl Nachrichten: 619

geschrieben am: 17.05.2004    um 17:53 Uhr   
[i]er hats gesagt
  Top
"Autor"  
Nutzer: scrat_w
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2003
Anzahl Nachrichten: 127

geschrieben am: 17.05.2004    um 18:12 Uhr   
Darf ich mal fragen was du für ein Beruf hast?
Und ist es denn sicher, dass du dann wirklich keine brille mehr brauchst? (so aus neugierde)
kannst mir ja mal deine addy geben, dann erzähl ich dir nen bissle
  Top
"Autor"  
Nutzer: seniorholmes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.05.2004
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 17.05.2004    um 18:57 Uhr   
Hallo,
nun ja. ich werde meinen beruf nicht öffentlich nennen! der ist mir zwar nicht peinlich, dennoch möchte ich diesen an die große glocke hängen!
Ich kann halt nur sagen das es nicht nur unpraktisch ist sondern einfach fast unmöglich eine sehhilfe bei der ausübung zu tragen!

@scrat_w: das wäre sehr schön, was auch immer du erzählen willst?! ;)
  Top