Auf den Beitrag: (ID: 1067893) sind "40" Antworten eingegangen (Gelesen: 2823 Mal).
"Autor"

16 Tote bei Amoklauf in Winnenden

Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 11.03.2009    um 14:52 Uhr   

16 Tote bei Amoklauf in Winnenden

Winnenden (dpa) - Entsetzen und Fassungslosigkeit in der baden- württembergischen Kleinstadt Winnenden: Ein 17 Jahre alter Amokläufer hat mindestens 15 Menschen erschossen und ist auf der Flucht von der Polizei getötet worden. Am Morgen betrat der Täter die Albertville- Realschule und schoss um sich. Nachdem der Ex-Schüler mindestens neun Schüler und drei Lehrer erschossen hatte, tötete er auf seiner Flucht laut Medienberichten drei weitere Menschen. Polizisten erschossen ihn dann im 40 Kilometer entfernten Wendlingen.




dazu fällt mir nun wirklich nichts mehr ein......
...nur trauer und entsetzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gaz
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.09.2006
Anzahl Nachrichten: 648

geschrieben am: 11.03.2009    um 17:34 Uhr   
Mich schockt sowas schon gar nicht mehr.
  Top
"Autor"  
Nutzer: XTC!
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 1170

geschrieben am: 11.03.2009    um 18:12 Uhr   
Also mir blieb die Spucke weg als ich das gehört habe heute Mittag.
Ich wüsste nicht wie ich reagieren würde wenn ich ein Angehöriger der Betroffenen wäre.
Nicht jeder ist das, was er vorgibt zu sein.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sonnentod
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.12.2004
Anzahl Nachrichten: 122

geschrieben am: 11.03.2009    um 18:14 Uhr   
Zitat von: Gaz
Mich schockt sowas schon gar nicht mehr.

Na herzlichen Glückwunsch >.< .
Dann kannst du ja ohne Sorge und Ängste dein Leben bestreiten.


Edit : Äh. Jah ich fands auch schlimm -.- Zu mal man das Gefühl hatte - der Kerl hats nichtmal nur auf Lehrer und Schüler abgesehn wel ihm irgendwas in seiner Schulzeit nicht passte - was schlimm genug wäre - sondern einfach nur auf Mord. Ich mein Warum musste er einfach danach noch n paar Menschen abknallen? Warum musste ... ach ich verstehs nicht.
Die Angehörigen haben echt mein Beileid.
ntz.ntz.ntz.
  TopZuletzt geändert am: 11.03.2009 um 18:16 Uhr von Sonnentod
"Autor"  
Nutzer: unforgivable
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 14.01.2007
Anzahl Nachrichten: 152

geschrieben am: 11.03.2009    um 18:50 Uhr   
ich verstehe echt nicht, was in den köpfen solcher menschen vorgeht..
ich bin du.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gaz
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.09.2006
Anzahl Nachrichten: 648

geschrieben am: 11.03.2009    um 19:25 Uhr   
Sicher hab auch ich Ängste und Sorgen. Und das nicht zu wenig. Ich finde es auch schlimm, was da passiert ist, aber wie oft passiert das in der Welt.. Wer weiß, wieviele Kinder jetzt gerade in dieser Minute missbraucht werden, wieviele Köpfe gerade rollen und wieviele Frauen verprügelt werden etc... Die Welt ist grausam, wir Menschen umso mehr...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sonnentod
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.12.2004
Anzahl Nachrichten: 122

geschrieben am: 11.03.2009    um 20:11 Uhr   
Zitat von: Gaz
... Die Welt ist grausam, wir Menschen umso mehr...
Genau die Einstellung hatte Tim K. übrigens auch. Deswegen lief er Amok. Um die grausamen Menschen zu töten. Weil er die Welt und die Menscheit grausam fand.
Darum wars ihm auch egal wen er tötet. Denn schließlich sind ohnehin alle grausam.
.. Ist schon traurig wenn man so denkt...
ntz.ntz.ntz.
  TopZuletzt geändert am: 11.03.2009 um 20:11 Uhr von Sonnentod
"Autor"  
Nutzer: Gaz
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.09.2006
Anzahl Nachrichten: 648

geschrieben am: 11.03.2009    um 20:53 Uhr   
Naja, nur weil ich so denke, werd ich kein Amok laufen, keine Sorge. ;) Ich will kein so grausamer Mensch sein. Nur um meine Aussage mal zu begründen: Kampfhunde, Stierkämpfe, Vergewaltiger, Kinderpornografie, Morde. Wer ist das wahre Monster hinter all diesen schlimmen Dingen? Wenn nicht der Mensch, wer oder was sonst.

Zum Thema alle sind grausam. Ja, ich denke schon. Jeder von uns hat schonmal'nen Käfer zertreten oder jemanden gehaun etc. In jedem steckt wohl etwas Böses. o.O
  TopZuletzt geändert am: 11.03.2009 um 20:56 Uhr von Gaz
"Autor"  
Nutzer: missy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1357

geschrieben am: 11.03.2009    um 23:16 Uhr   
schlimm find ich auch dass der junge einfach so an die waffen seiner eltern dran kam. total verantwortungslos!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Phoen!x
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.01.2005
Anzahl Nachrichten: 951

geschrieben am: 12.03.2009    um 00:24 Uhr   
mich nervts, im radio hört man nix anderes und hier muss man es nun auch noch lesen -.-

zum thema: ja is scheiße, aber is nun mal passiert und eine diskussion weshalb jemand soetwas tut oder was in dessen dasseln vorgeht macht die tat auch nich rückgängig....als ich es im radio hörte kam sofort die erinnerung an April 2002 hoch, als in erfurt der amoklauf war!

ermittler untersuchen jetzt sein privates umfeld, seinen PC haben sie beschlagnahmt (ohne das es zuvor in den radios erwähnt wurde, ich verwette meinen arsch das morgen oder übermorgen uns wieder die nachricht erreicht das killerspiele schuld an der tat sind!!)

im radio wurde auch erwähnt das er überwiegend mädchen erschossen hatte und nur wenige jungs?!....hatte er probleme mit seiner sexualität bzw. hatte keinen erfolg bei mädchen und hat sie aus rache erschoßen?!

ohne jemals ein bild von ihm gesehn zu haben, aber ich wette es is wieder so ein blasser gothic, wie der typ in emsdetten im November 2006

sind ja meistens so aussenseiter die solche taten vollbringen
Seit Dezember 2010 Rauchfrei
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sonnentod
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.12.2004
Anzahl Nachrichten: 122

geschrieben am: 12.03.2009    um 08:06 Uhr   
Zitat von: Phoen!x

ohne jemals ein bild von ihm gesehn zu haben, aber ich wette es is wieder so ein blasser gothic, wie der typ in emsdetten im November 2006

sind ja meistens so aussenseiter die solche taten vollbringen

Da ich nun schon ein Foto sah - kann ich dich "beruhigen" der Typ war kein Gothic. :P
Ein total normaler Kerl. Er sah nicht mal aus wien Proll oder wie der krasse Hip Hoper. Einfach nur n Stino.
Aber auch geil - Das Vorurteil, dass die Killerspiele dran Schuld sind - wollen ALLE von sich abweisen. Aber Gothics ... jaaaaa nur die machen sowas Oo
Entschuldige mal bitte wtf >.<
Ich finds auch so geil - kein Schwein sagt ja dass alle die Killerspiele spielen - bereit sind Amok zu laufen. Ich weiß immer nicht warum sich direkt so viele Zocker angegriffen fühlen. Niemand hat alle über einen kamm geschert. Es wird lediglich erwähnt das der Tüpp ohnehin baller baller war - und das er zudem noch so aggressive Spiele spielte - bei denen er wohl >Realität und Spiel nicht mehr ausnander halte konnte - weil er sowieso schon ne Klatsche hatte hat eins ins andere übergegriffen. ...
Mal ehrlich - es ist doch scheiß egal was man ändern würde oder wo man versuchen würde die Ursachen zu finden ... Egal welche Spate es wäre - es gäbe immer welche die protestieren würden sagen würden "nur weil ich das mache bin ich kein Amokläufer..." blabla. Hat ja auch niemand behauptet.
Wenn die nun das Waffengesetzt strenger machen - sagen die Schützen "Ja nur weil ich Waffen hab is doch keiner n Amokläufer" Oder de Söhne "nur weil mein Vater Schütze ist - lauf ich doch ncht Amok" ... Es fühlt sich jeder sofort bleidigt.
Aber was soll der Staat denn gegen sowas machen? Die Tüppen rennen nunmal nicht auf der Straße rum mit nem Schild auffa Stirn "Ich lauf gleich Amok" ..
Mein Gott...
ntz.ntz.ntz.
  Top
"Autor"  
Nutzer: imperius
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.02.2002
Anzahl Nachrichten: 2998

geschrieben am: 12.03.2009    um 08:31 Uhr   
Hall Wolf, hallo alle Anderen,

ich wohne ja nur wenige Kilometer entfernt davon und bin, wie die meisten wohl, erschÃŒttert ÃŒber dieses Geschehniss. Man fragt sich, was alles passieren muss, damit ein Mensch zu solchen Handlungen greift. Lag es wirklich nur an "unglÃŒcklichen" Beziehungen und teils zu wenig Aufmerksamkeit? Wird man es je erfahren? Ihn selbst, kann man ja eher nicht mehr fragen. Fragen, auf die es vermutlich nie eine 100%ige Antwort geben wird.

Bleiben wird, wie in den beiden anderen FÀllen vor einigen Jahren auch, Kummer, Entsetzen, Trauer und Angst.

Mir tun besonders die Menschen im unmittelbaren Umfeld leid.

GrÌße
imp
Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite.
  Top
"Autor"  
Nutzer: gods
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.03.2008
Anzahl Nachrichten: 28

geschrieben am: 12.03.2009    um 10:41 Uhr   
mh
phoenix mag die bild zeitung.
muhahahahahaha ich bin ein psychobilly ich geh mal heute amoklaufen.
tolle vorurteile.
Nunja wie man gesehn hat war es mal wieder ein "sportschÃŒtze". Und ganz ehrlich wenn n vater 15 schusswaffen im haus hat darf man sich nicht wundern wenn die kinder mal auf scheiß ideen kommt.
Ganz ehrlich, wenn man kinder hat sollte man seine waffen freiwillig abgeben, allein zum schutz der kinder. Ich find sowas verantwortungslos genauso wie einfach vorurteile ÃŒber Metaller, gothics usw in die welt zu setzten.
Es hÀngt nie von ballerpielen oder der musikrichtung bzw den lebenstil ab sondern meistens vom persönlichen umfeld.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Phoen!x
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.01.2005
Anzahl Nachrichten: 951

geschrieben am: 12.03.2009    um 14:58 Uhr   
Zitat von: gods
mh
phoenix mag die bild zeitung.
muhahahahahaha ich bin ein psychobilly ich geh mal heute amoklaufen.
tolle vorurteile.
Nunja wie man gesehn hat war es mal wieder ein "sportschÃŒtze". Und ganz ehrlich wenn n vater 15 schusswaffen im haus hat darf man sich nicht wundern wenn die kinder mal auf scheiß ideen kommt.
Ganz ehrlich, wenn man kinder hat sollte man seine waffen freiwillig abgeben, allein zum schutz der kinder. Ich find sowas verantwortungslos genauso wie einfach vorurteile ÃŒber Metaller, gothics usw in die welt zu setzten.
Es hÀngt nie von ballerpielen oder der musikrichtung bzw den lebenstil ab sondern meistens vom persönlichen umfeld.
ich lese keine bildzeitung ;)

und das vorurteil gegen gothics kommt ja auch nich von ungefähr...schaut man sich die letzten beiden amokläufe in deutschland an und die vielen anderen in USA/Kanada da is der größte teil gothic gewesen oder besser gesagt aus der "dunklen scene"

zudem waren die waffen seines vaters sicher eingeschloßen bis auf eine waffe, und die hatte er sich dann genommen.
Seit Dezember 2010 Rauchfrei
  TopZuletzt geändert am: 12.03.2009 um 14:59 Uhr von Phoen!x
"Autor"  
Nutzer: Gaz
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.09.2006
Anzahl Nachrichten: 648

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:06 Uhr   
Also ich kann mich nicht daran erinnern, dass einer von denen Gothic war.
Waren bestimmt Hopper und Auto-Fans! *Vorurteil in Raum werf*
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:35 Uhr   
Zitat von: Phoen!x
ich lese keine bildzeitung ;)


das kann ich nicht glauben.

wo soll denn sonst deine "bildung" herkommen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Phoen!x
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.01.2005
Anzahl Nachrichten: 951

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:39 Uhr   
wenn ich zeitung lese dann bevorzuge ich die WAZ

aber das is total offtopic was ich für zeitungen lese!

aber ja, wenn ich grad keine zeitung habe, und irgendwo liegt eine bild zeitung mit interessantem titel dann les ich auch schon mal die bildzeitung...aber die find ich nich toll, steht meist nur uninteressanter müll drin, aber wenn man grad nix zu lesen hat in der pause dann tut es auch eine bildzeitung um die zeit rum zubekommen
Seit Dezember 2010 Rauchfrei
  TopZuletzt geändert am: 12.03.2009 um 15:40 Uhr von Phoen!x
"Autor"  
Nutzer: Gaz
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.09.2006
Anzahl Nachrichten: 648

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:40 Uhr   
Uiui.. "Er beschäftigte sich intensiv mit Gewalt- und Ballerspielen". ;< Kommt gleich auf Pro7. :>
  Top
"Autor"  
Nutzer: Phoen!x
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.01.2005
Anzahl Nachrichten: 951

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:41 Uhr   
Zitat von: Gaz
Uiui.. "Er beschäftigte sich intensiv mit Gewalt- und Ballerspielen". ;< Kommt gleich auf Pro7. :>
siehste...was hab ich gestern gesagt?!?!

hab doch gesagt das spätestens heute oder morgen uns vorgeworfen wird das gewaltspiele schuld dran sind!!!

solangsam glaub ich das is ne verschwörung oder so....in wirklichkeit hatte er nur Benjamin Blümchen fotos und lieder auf dem pc gehabt, aber die politiker nutzen dieses ereignis als propaganda um killerspiele zu verbieten!! xD
Seit Dezember 2010 Rauchfrei
  TopZuletzt geändert am: 12.03.2009 um 15:44 Uhr von Phoen!x
"Autor"  
Nutzer: Phoen!x
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.01.2005
Anzahl Nachrichten: 951

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:55 Uhr   
auf der einen seite werden killerspiele an den pranger gestellt und auf der andern seiter schickt die regierung tausende soldaten nach afghanisten um die amis zu unterstützen...das is doch ne totale farce!
Seit Dezember 2010 Rauchfrei
  TopZuletzt geändert am: 12.03.2009 um 15:55 Uhr von Phoen!x
"Autor"  
Nutzer: michael18
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 11.10.2005
Anzahl Nachrichten: 60

geschrieben am: 12.03.2009    um 15:55 Uhr   
Zitat von: Phoen!x
siehste...was hab ich gestern gesagt?!?!

hab doch gesagt das spätestens heute oder morgen uns vorgeworfen wird das gewaltspiele schuld dran sind!!!

solangsam glaub ich das is ne verschwörung oder so....in wirklichkeit hatte er nur Benjamin Blümchen fotos und lieder auf dem pc gehabt, aber die politiker nutzen dieses ereignis als propaganda um killerspiele zu verbieten!! xD
wow... was ne prophezeiung

du solltest lotto spielen >.<
  Top