Auf den Beitrag: (ID: 586633) sind "80" Antworten eingegangen (Gelesen: 4037 Mal).
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 15.02.2004    um 16:10 Uhr   
[i] [schwarz]süßä ich lieb dich üba alles


>|...my eyes would opened, but now i feel bad...|<
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 20.02.2004    um 14:39 Uhr   
[i] [schwarz]sei mir nicht böse, aber es ist besser so...


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|
  Top
"Autor"  
Nutzer: -Blue-Dragon-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.08.2003
Anzahl Nachrichten: 468

geschrieben am: 20.02.2004    um 19:28 Uhr   
[i][/blau][blau]Whuah .. das sind hamma Gedichte
  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 20.02.2004    um 21:28 Uhr   
(zitat)[i] [schwarz]sei mir nicht böse, aber es ist besser so...


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)ich bin dir nicht böse, nur find ich's schade dass du gehst und vor allem dass du willst dass wir [b]so[/b] auseinander gehen
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 13:27 Uhr   
(zitat)(zitat)[i] [schwarz]sei mir nicht böse, aber es ist besser so...


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)ich bin dir nicht böse, nur find ich's schade dass du gehst und vor allem dass du willst dass wir [b]so[/b] auseinander gehen(/zitat)[i] [schwarz] ich gehe weil ich kein Bock mehr habe. Komm ab und an um bestimmte Personen zu sehen.. Nun ja,... das wir so auseinander gehen ist nun mal so. Man kann`s halt nicht ändern


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|
  Top
"Autor"  
Nutzer: -blue-eyes-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.07.2003
Anzahl Nachrichten: 14

geschrieben am: 21.02.2004    um 13:34 Uhr   
(zitat)(zitat)(zitat)[i] [schwarz]sei mir nicht böse, aber es ist besser so...


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)ich bin dir nicht böse, nur find ich's schade dass du gehst und vor allem dass du willst dass wir [b]so[/b] auseinander gehen(/zitat)[i] [schwarz] ich gehe weil ich kein Bock mehr habe. Komm ab und an um bestimmte Personen zu sehen.. Nun ja,... das wir so auseinander gehen ist nun mal so. Man kann`s halt nicht ändern


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)falsch ganz ganz falsch
weil du es absichtlich herbeigeführt hast
aber was solls
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 13:39 Uhr   
(zitat)(zitat)(zitat)(zitat)[i] [schwarz]sei mir nicht böse, aber es ist besser so...


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)ich bin dir nicht böse, nur find ich's schade dass du gehst und vor allem dass du willst dass wir [b]so[/b] auseinander gehen(/zitat)[i] [schwarz] ich gehe weil ich kein Bock mehr habe. Komm ab und an um bestimmte Personen zu sehen.. Nun ja,... das wir so auseinander gehen ist nun mal so. Man kann`s halt nicht ändern


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|(/zitat)falsch ganz ganz falsch
weil du es absichtlich herbeigeführt hast
aber was solls(/zitat)[i] [schwarz] behaupte nichts was du nicht weißt
  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 21.02.2004    um 13:58 Uhr   
[i]ich bin mir da aba ziemlich sicha.. und was ich behaupte und was nicht, ist immernoch mir überlassen
zudem können wir dieses gespräch auch auf den chat übertragen, wenns dir nix ausmacht
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 14:07 Uhr   
[i] [schwarz]gespräch?! ich würde das hier nicht als gespräch auffassen...

|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|
  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 21.02.2004    um 14:36 Uhr   
[i][schwarz]Ich sehe dich tanzen, ein Lächeln erhellt dein Gesicht.
Aber das sehen nur die anderen.

Ich sehe auch deine Augen, sie haben ihren Glanz verloren.
Du versuchst stark zu sein, spielst allen vor, dass es dir gut geht.

Du hilfst anderen bei ihren Problemen, alle mögen dich.
Doch niemand fragt wie es dir geht.

Aber du würdest eh nur lachen und behaupten, es gehe dir gut.
Du hast aufgegeben darüber zu reden.

Traurig sehe ich zu und frage mich wie lange du es noch aushälst und was dich soweit gebracht hat.
Aber ich lasse das nicht zu.
Vielleicht hast du aufgegeben, aber ich werde um dich kämpfen.


(passt jetzt nicht zum thema, aber was solls)
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 14:43 Uhr   
(zitat)[i][schwarz]Ich sehe dich tanzen, ein Lächeln erhellt dein Gesicht.
Aber das sehen nur die anderen.

Ich sehe auch deine Augen, sie haben ihren Glanz verloren.
Du versuchst stark zu sein, spielst allen vor, dass es dir gut geht.

Du hilfst anderen bei ihren Problemen, alle mögen dich.
Doch niemand fragt wie es dir geht.

Aber du würdest eh nur lachen und behaupten, es gehe dir gut.
Du hast aufgegeben darüber zu reden.

Traurig sehe ich zu und frage mich wie lange du es noch aushälst und was dich soweit gebracht hat.
Aber ich lasse das nicht zu.
Vielleicht hast du aufgegeben, aber ich werde um dich kämpfen.


(passt jetzt nicht zum thema, aber was solls)(/zitat)[i] [schwarz]is schön...
  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 21.02.2004    um 14:45 Uhr   
[i]danke.. der satz es passt nicht zum thema war übrigens total gelogen.. sorry
Geändert am 21.02.2004 um 14:46 Uhr von lostinmydreams
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 14:48 Uhr   
[i] [schwarz]keine Ursache


|...better to be hated for who you are, than to be loved for who you`re not...|
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Kurt-Cobain
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 23.10.2000
Anzahl Nachrichten: 270

geschrieben am: 21.02.2004    um 15:19 Uhr   
Aufgeben...

Seit Tagen,
liegt mein herz,
auf kaltem Boden,
werd ich sie,
jemals wiedersehen?

wird sie das Licht,
wieder mit sich führen?,
verläßt sie mich in Dunkelheit?,
will sie mein herz sterben lassen?,
oder muß sie es tun?

Ohne Worte,
zieh ich durch die Zeiten,
meines Lebens,
nur bei ihr stoppe ich,
bleibe dort.

Dort bei den Bildern,
die sie mir beschert,
Berührungen,
nie zuvor erlebt,
längst vergangen.

Wird die Wunde je verheilen?
Eine Narbe werd ich ewig tragen,
mit ihrem namen,
immer in meinem herzen.

Gebe sie auf,
die Hoffnung,
die zeit,
die Liebe.

Die Kraft zuwenig,
der schmerz hat sie geraubt,
bleibe reglos liegen,
um zu sterben,
langsam in der Dunkelheit...





  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 21.02.2004    um 15:31 Uhr   
[i]deine gedichte haben mir schon immer gefallen.. @kurt
  Top
"Autor"  
Nutzer: LostInMyDreams
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 15.02.2004
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 21.02.2004    um 15:58 Uhr   
[i][schwarz]Zeit zur Maskerade
Sich verstecken
Jemand anders sein
Hauptsache nicht man selbst

Zeit zum Lügen
Sich verstecken
Hinter falschen Tatsachen
Hauptsache niemand kennt die Wahrheit

Zeit zum Weglaufen
Sich verstecken
Weit weg von allem
Hauptsache man wird nicht gefunden

Geändert am 21.02.2004 um 19:47 Uhr von lostinmydreams
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Anima
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.09.2003
Anzahl Nachrichten: 206

geschrieben am: 21.02.2004    um 20:01 Uhr   
[i][/schwarz][schwarz]
.::†Kleiner Engel†::.

Kleiner Engel in der Nacht,
Schwebst im Raume starr doch wach.
Dein Herz das höre ich schlage,
als würden dich quälen zuviele Fragen.

Dort da sehe ich etwas schimmern
Was langsam dir entrinnt.
Es sind deine Tränen die,
Dir die Wange runter laufen sich in Eis verwandeln
Und im Erdboden glitzern verschwindŽn.

Kleiner Engel bist so stumm.
Wie eine Puppe, mal gespielt mal liegen gelassen.
Du, verletzt, einsam und verlassen
Möchtest fliehen aus der Welt.
Aus der Kälte, aus dem Schweigen,
Aus dem Schmerz.

Kleiner Engel hör auf zu lächeln,
Trotz deinen Tränen,
Denn du kannst sie nicht mehr halten.
Zeige ruhig deine Schwächen....


Geändert am 21.02.2004 um 20:02 Uhr von Anima
Ich sehe was, was Du nicht siehst
Und das bin Ich.
  Top
"Autor"  
Nutzer: losingFace
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.02.2004
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 21.02.2004    um 20:08 Uhr   
(zitat)[i][/schwarz][schwarz]
.::†Kleiner Engel†::.

Kleiner Engel in der Nacht,
Schwebst im Raume starr doch wach.
Dein Herz das höre ich schlage,
als würden dich quälen zuviele Fragen.

Dort da sehe ich etwas schimmern
Was langsam dir entrinnt.
Es sind deine Tränen die,
Dir die Wange runter laufen sich in Eis verwandeln
Und im Erdboden glitzern verschwindŽn.

Kleiner Engel bist so stumm.
Wie eine Puppe, mal gespielt mal liegen gelassen.
Du, verletzt, einsam und verlassen
Möchtest fliehen aus der Welt.
Aus der Kälte, aus dem Schweigen,
Aus dem Schmerz.

Kleiner Engel hör auf zu lächeln,
Trotz deinen Tränen,
Denn du kannst sie nicht mehr halten.
Zeige ruhig deine Schwächen....

(/zitat)[i] [schwarz]total schön...
  Top
"Autor"  
Nutzer: -Blue-Dragon-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.08.2003
Anzahl Nachrichten: 468

geschrieben am: 21.02.2004    um 22:24 Uhr   
[i][/blau][blau]Warum gabst du uns die tiefen Blicke,
Unsre Zukunft ahnungsvoll zu schaun,
Unsrer Liebe, unserm Erdenglücke
Wähnend selig nimmer hinzutraun?
Warum gabst uns, Schicksal, die Gefühle,
Uns einander in das Herz zu sehn,
Um durch all die seltenen Gewühle
Unser wahr Verhältnis auszuspähn?

Ach, so viele tausend Menschen kennen,
Dumpf sich treibend, kaum ihr eigen Herz,
Schweben zwecklos hin und her und rennen
Hoffnungslos in unversehnem Schmerz;
Jauchzen wieder, wenn der schnellen Freuden
Unerwart'te Morgenröte tagt.
Nur uns armen liebevollen beiden
Ist das wechselseit'ge Glück versagt,
Uns zu lieben, ohn uns zu verstehen,
In dem andern sehn, was er nie war,
Immer frisch auf Traumglück auszugehen
Und zu schwanken auch in Traumgefahr.

Glücklich, den ein leerer Traum beschäftigt!
Glücklich, dem die Ahnung eitel wär!
Jede Gegenwart und jeder Blick bekräftigt
Traum und Ahnung leider uns noch mehr.
Sag, was will das Schicksal uns bereiten?
Sag, wie band es uns so rein genau?
Ach du warst in abgelebten Zeiten
Meine Schwester oder meine Frau.

Kanntest jeden Zug in meinem Wesen,
Spähtest, wie die reinste Nerve klingt,
Konntest mich mit einem Blicke lesen,
Den so schwer ein sterblich Aug durchdringt;
Tropftest Mäßigung dem heißen Blute,
Richtetest den wilden, irren Lauf,
Und in deinen Engelsarmen ruhte
Die zerstörte Brust sich wieder auf;

Hieltest zauberleicht ihn angebunden
Und vergaukeltest ihm manchen Tag.
Welche Seligkeit glich jenen Wonnestunden,
Da er dankbar dir zu Füßen lag,
Fühlt' sein Herz an deinem Herzen schwellen,
Fühlte sich in deinem Auge gut,
Alle seine Sinnen sich erhellen
Und beruhigen sein brausend Blut!

Und von allem dem schwebt ein Erinnern
Nur noch um das ungewisse Herz,
Fühlt die alte Wahrheit ewig gleich im Innern,
Und der neue Zustand wird ihm Schmerz.
Und wir scheinen uns nur halb beseelet,
Dämmernd ist um uns der hellste Tag.
Glücklich, daß das Schicksal, das uns quälet,
Uns doch nicht verändern mag!

[By Johann Wolfgang von Goethe] .. ich find das Gedicht wundervoll
  Top
"Autor"  
Nutzer: -Blue-Dragon-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.08.2003
Anzahl Nachrichten: 468

geschrieben am: 21.02.2004    um 22:26 Uhr   
[i][/blau][blau]Der Tod

Ach, es ist so dunkel in des Todes Kammer,
tönt so traurig, wenn er sich bewegt
und nun aufhebt seinen schweren Hammer
und die Stunde schlägt.

[By Matthias Claudius]

Ein Engel weint

Ein Engel weint' um einer Schwachheit willen,
Und sinken mußt' ein Tropf' in die Verdammung.
Denn auch die Engel weinen wohl im Stillen;
Doch ihre Tränen sind der Welt zum Frommen,
Weil aus denselben solche Perlen quillen.
Die Träne wär' im Ozean verschwommen,
Wenn nicht das Meer, den edlen Ursprung kennend,
Sie hätt' in eine Muschel aufgenommen.

[By Friedrich Rückert]

Leben

Leben; wohl dem, dem es spendet
Freude, Kinder, täglich Brot,
Doch das Beste, was es sendet,
Ist das Wissen, das es endet,
Ist der Ausgang, ist der Tod.

[By Theodor Fontane]
die sind echt hammer
  Top