Auf den Beitrag: (ID: 646443) sind "33" Antworten eingegangen (Gelesen: 1172 Mal).
"Autor"

le tour - hat jan ullrich eine chance ?

Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 05.07.2004    um 16:24 Uhr   

...ich befürchte....nein
  Top
"Autor"  
Nutzer: sunwatcher
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.08.2002
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 05.07.2004    um 16:35 Uhr   
[schwarz]

kommt wirklich auf seine tagesform an
15 sekunden sind nun wirklich kein großes ding
aber wenn er wie all die jahre diese angsthasentaktik anwendet wird er nichts
okay ab und zu hat er angegriffen und promt hatte er seine chance
er sollte ein wenig respekt gegenüber armstorng ablegen
und sich von dem nicht einschläfern lassen ..

Wer braucht schon Zeit
wenn man genug Raum hat ?
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 05.07.2004    um 16:40 Uhr   

es geht doch auch net um die 15 sekunden.

endscheiden wird es sich ich bei den schweren bergetappen und bei den "ernsthaften" beiden einzelzeitfahren.
das mannschaftszeitfahren wir dieses jahr sicher net soooo wichtig, mehr als 3 minuten auf den sieger kann keiner aufgebrummt bekommen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: EsCaFlOwNe_o3
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2003
Anzahl Nachrichten: 844

geschrieben am: 05.07.2004    um 16:43 Uhr   
(zitat)
es geht doch auch net um die 15 sekunden.

endscheiden wird es sich ich bei den schweren bergetappen und bei den "ernsthaften" beiden einzelzeitfahren.
das mannschaftszeitfahren wir dieses jahr sicher net soooo wichtig, mehr als 3 minuten auf den sieger kann keiner aufgebrummt bekommen. (/zitat)
[i] [blau]
sei da mal nicht zu vorlaut...wenn du es vielleicht mit gekriegt hast,wurde US postal beim prolog 1. ullrichs team wurde jedoch nur 9...das waren nur 6,1km aber beim mannschaftszeitfahren sind es glaube ich 61km...ich hoffe doch das das team telekom sich beim prolog sehr stark zurück gehalten hat...
EsCa...
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 05.07.2004    um 16:49 Uhr   
und wenn sie 15 minuten verlieren, jeder fahrer kann nur höchstens 3 minuten aufgebrummt bekommen

aber ein prolog ist auch kein vergleich.
das war ein stadtkurs mit vielen kurven.
wenn's ernst wird sieht das ganz anders aus.
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlackDiamond
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 06.11.2000
Anzahl Nachrichten: 172

geschrieben am: 05.07.2004    um 18:24 Uhr   
na ich hoff s doch mal dass er ne chance hat...
  Top
"Autor"  
Nutzer: EsCaFlOwNe_o3
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2003
Anzahl Nachrichten: 844

geschrieben am: 05.07.2004    um 20:16 Uhr   
(zitat)und wenn sie 15 minuten verlieren, jeder fahrer kann nur höchstens 3 minuten aufgebrummt bekommen

aber ein prolog ist auch kein vergleich.
das war ein stadtkurs mit vielen kurven.
wenn's ernst wird sieht das ganz anders aus. (/zitat)

meinst du ehrlich,das ullrich in den bergen 3minuten auf armstrong aufholen kann?das glaubste ja wohl selber nicht...
EsCa...
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 05.07.2004    um 20:22 Uhr   

sach mal... haste meinen 1. eintrag net gelesen ?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Alykh
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.02.2004
Anzahl Nachrichten: 543

geschrieben am: 06.07.2004    um 00:05 Uhr   
[i][schwarz]wahrscheinlich wird er wieder 2. zum fünften mal oder so
der sieg wär ihm aber zu wünschen, die qualität hat er ohne frage
  Top
"Autor"  
Nutzer: JakeinPlan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2003
Anzahl Nachrichten: 1412

geschrieben am: 06.07.2004    um 01:01 Uhr   
Ulle gewinnt davon gehe ich aus
  Top
"Autor"  
Nutzer: EsCaFlOwNe_o3
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.04.2003
Anzahl Nachrichten: 844

geschrieben am: 06.07.2004    um 08:57 Uhr   
(zitat)
sach mal... haste meinen 1. eintrag net gelesen ? (/zitat)
[i] [blau]
klar...aber du meintest,es wird sich bei den bergetappen und den zeitfahren entscheiden...aber wenn ullrich vor den pyrenäen schon 3minuten rückstand hat,entscheidet sich in den bergetappen nix...das meinte ich damit...
EsCa...
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 06.07.2004    um 09:21 Uhr   

nein, siehe meinen 1. eintrag.
dort schreibe ich, dass er wohl keine echte chance hat.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Power_Tower
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 23.09.2001
Anzahl Nachrichten: 1448

geschrieben am: 06.07.2004    um 15:35 Uhr   
ich bin gespannt, bishe rist ja noch recht langweilgi
wie immer mit ausreißer und dem feld
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 06.07.2004    um 16:48 Uhr   
langweilig?..ich weiss net !

US Postal schlägt erbarmungslos zu, zur zeit fahren sie einen ernsthaften mitfavoriten (mayo) in grund und boden.


  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 06.07.2004    um 16:55 Uhr   

..und es zeigt sich mal wieder, es gibt kaum eine sportart die von einem siegertyp mehr intelligenz und härte verlangt. besonders bei den großen rundfahrten.
  Top
"Autor"  
Nutzer: JakeinPlan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2003
Anzahl Nachrichten: 1412

geschrieben am: 07.07.2004    um 00:33 Uhr   
Und es gibt kaum so eine sport art wo soviel gemogelt wird wie im Radsport siehe David Millar(wie wird der denn geschrieben???)Und niemand weiß ob der nun ehrlich fährt oder net...
  Top
"Autor"  
Nutzer: steinwolf
Status: Superuser
Post schicken
Registriert seit: 18.10.2000
Anzahl Nachrichten: 5324

geschrieben am: 07.07.2004    um 23:24 Uhr   

und wieder hat der chef erbarmungslos zugeschlagen.
us-postal ist eine unglaublich starke mannschaft, alle achtung!
  Top
"Autor"  
Nutzer: JakeinPlan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2003
Anzahl Nachrichten: 1412

geschrieben am: 08.07.2004    um 00:20 Uhr   
(zitat)
und wieder hat der chef erbarmungslos zugeschlagen.
us-postal ist eine unglaublich starke mannschaft, alle achtung! (/zitat)


klar man bedenke T-Mobile hatte defekt und schlechtes wetter bzw. dauer regen, die ganze strecke lang und daher schlechte sicht...immer schön auf die kleinen details achten...
  Top
"Autor"  
Nutzer: ChrissyJana
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 06.07.2004
Anzahl Nachrichten: 2

geschrieben am: 08.07.2004    um 01:08 Uhr   
[i]ich mag dass der hondo gewinnt =) der kommt ja aus guben meiner schönen stadt und trainiert auch in cottbus bei uns da der soll gewinnen







[b][gelb].. Ihrem schönen Dorf meinte sie ..[/b][/gelb]



tze


  Top
"Autor"  
Nutzer: JakeinPlan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2003
Anzahl Nachrichten: 1412

geschrieben am: 08.07.2004    um 11:09 Uhr   
Klöden kommt auch aus Cottbus der hat sogar bessere chancen mal was bei der Tour de France zu gewinnen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: DatDing
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 06.02.2004
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 09.07.2004    um 11:49 Uhr   
[i]hondo war aber den einen tag bester deutscher.. und klöden kommt glaube ich auch nicht aus guben so wie der hondo
  Top