Auf den Beitrag: (ID: 916923) sind "59" Antworten eingegangen (Gelesen: 2330 Mal).
"Autor"

~Böhse Onkelz~

Nutzer: Dark-Girl
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.11.2000
Anzahl Nachrichten: 5002

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:03 Uhr   
[i] .
[schwarz][b]Kevin Russell[/b]

Geb.: 12.01.64 in Hamburg-Rahlstedt
Grösse: 1,85 m
Instrument: Gesang
In der Band seit: 1980 (Gründung)
Beruf: Schiffsmechaniker

[b]Stephan Weidner[/b]

Geb.: 29.05.63 in Alsfeld
Größe: 1,80 m
Instrument: Bass, Gesang, Akustik Gitarre
In der Band seit: 1980 (Gründung)
Beruf: -----

[b]Matthias "Gonzo" Röhr[/b]

Geb.: 16.04.62 in Frankfurt-Bockenheim
Größe: 1,78 m
Instrument: Gitarre
In der Band seit: 1981
Beruf: Universalfräser

[b]Peter "Pe" Schorowski[/b]

Geb.: 15.06.64 in Hösbach
Größe: 1,79 m
Instrument: Schlagzeug
In der Band seit: 1980 (Gründung)
Beruf: Schweißer
[b]Und so fing alles an:[/b]
Gegründet wurden die Böhsen Onkelz am 25.Dezember 1980 in Frankfurt.Von Beginn an dabei: Sänger Kevin Russell (16), Bassist Stephan Weidner (17) und Schlagzeuger Peter 'Pe'
Schorowsky (16).Viele Leute fragen sich bestimmt wie man auf den Namen BÖHSE ONKELZ kommt. Also, die drei Bandmitglieder liefen eines Abends durch die Straßen und sahen ein paar Kinder die mit einem Schlitten einen Berg hinabfuhren. Als diese Kinder die Jugendlichen sahen riefen sie : Guck mal da, die bösen Onkels... Na ja so war das damals.Ein halbes Jahr später komplettierte Gitarrist Matthias 'Gonzo' Röhr die Band. Ab Mitte 1981 spielten die Onkelz erste Konzerte in diversen Frankfurter Punk- und Independent-Clubs. Etwa zeitgleich nahm die Band die bis heute umstrittenen Demotapes auf, auf denen u.a. die Songs 'Türken raus' und 'Deutschland den Deutschen' zu hören sind. Diese Kassetten fanden als Raubkopien weite Verbreitung unter Staahtsgerichteten Jugendlichen, fortan zählten die
Onkelz als 'Fascho-Combo'. Die Gründe für die ausländerfeindlichen Texte erklärte Weidner später wie folgt: "Die Texte waren eine Dummheit, aber damals eine Reaktion auf unsere Straßenerfahrung. Wir sind damals fast täglich mit türkischen Jugendgangs in Schlägereien
verwickelt worden."1983 wandten sich die Onkelz von der sich ihrer Meinung nach zu sehr ans Establishment annähernden Punk-Szene ab und orientierten sich am -so Weidner- "ungebremsten Underground", den Skinheads. Im Jahr darauf veröffentlichte die Frankfurter Band ihr Debütalbum 'Der Nette Mann' beim Punklabel Rock-O-Rama. Da sich auch die Skinhead-Szene immer stärker politisierte, kehrten die Onkelz auch ihr wieder den Rücken.1985 erschien 'Böse Menschen - Böse Lieder' sowie das Minialbum 'Mexiko'. Die Onkelz gaben erste Konzerte außerhalb von Frankfurt, sie spielten u.a. in London und Berlin. Eine
ihrer Berliner Shows wurde vom ZDF für das Fernsehspiel 'Zakarbata' aufgezeichnet. Anfang 1986 wurde 'Der Nette Mann' wegen "pornographischer, nationalsozialistischer und
gewalttätiger Tendenzen" auf den Index gesetzt. Die Onkelz distanzierten sich mehr und mehr von den politischen Aussagen ihrer frühen Texte, verließen Rock-O-Rama, weil dort immer mehr rechte Bands unter Vertrag genommen wurden, und wechselten zu Metal Enterprises (Vertrieb: Bellaphon)...
[b]Ein paar Alben:
Viva los tioz(1998)
E.I.N.S(1996)
Es ist soweit(1990)
Lügenmarsch(1989)
Der nette Mann(1984)
Geändert am 18.12.2001 um 18:05 Uhr von Dark-Girl

Geändert am 18.12.2001 um 18:08 Uhr von Dark-Girl

Geändert am 18.12.2001 um 18:14 Uhr von Dark-Girl
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Wolke
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 423

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:15 Uhr   
[i][weiss]Darki? Ich weiß das passt hier nicht rein, aber wenn Du noch online bist komm mal bitte nochmal in [email protected]!
Ich muss mit Dir reden

By: Wolke
  Top
"Autor"  
Nutzer: DTH-2001
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.07.2001
Anzahl Nachrichten: 3066

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:15 Uhr   
wolke

lange net gesehen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dark-Girl
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.11.2000
Anzahl Nachrichten: 5002

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:28 Uhr   
[i]..is doch scho alles geklärt wolke...hab dich lieb..
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Punkgirly
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2006
Anzahl Nachrichten: 315

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:53 Uhr   
Onkelz=NaziŽs!
ich finde die Scheiße
  Top
"Autor"  
Nutzer: Spinnmaus182
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.07.2002
Anzahl Nachrichten: 940

geschrieben am: 18.12.2001    um 18:58 Uhr   
Titel: Böhse Onkelz - Der Himmel Kann Warten
Album: Die Schwarze



Nichts ist für immer
wir kommen und gehn
die Gesichter verblassen
doch Dich kann ich sehn
sage dem Himmel Guten Tag
das ich mein verschiß'nes Leben mag
drum bleib ich noch hier


Der Himmel kann warten
das Leben macht mich hungrig
und ich krieg nicht genug
der Himmel kann warten
ich hab noch lange nicht
noch lange nicht genug

Ich schwebe in einer Leere
ähnlich dem Tod
es ist nur ein Augenblick
Atemlos
doch Du bist nicht mein Erbe
und dies ist nicht der Tag,an dem ich sterbe

Mein Lieblingslied
  Top
"Autor"  
Nutzer: boxy
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 14.11.2000
Anzahl Nachrichten: 1337

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:17 Uhr   
Link
  Top
"Autor"  
Nutzer: Schadenfroh
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.06.2001
Anzahl Nachrichten: 90

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:33 Uhr   
[i]<----bildet sich da kein urteil drüber, ob die nu rechts sind oda nich
Ähm, ich find nur ein lied von denen richtig goiiil
Und zwar...äh...weiß nich mehr wieŽs heißt, habs immer gehört wenn ich herzchmerz hatte
Aba jetzt is die cd verkratzt
Na ja, war ja auch von meinem ex

.....die frohe mit SCHADEN
  Top
"Autor"  
Nutzer: OnkelWeidner
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1681

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:38 Uhr   
[i][schwarz]böhse onkelz die Biografie: [b]Danke für nichts![/b] zu bestellen auf www.onkelz.de


  Top
"Autor"  
Nutzer: trimi
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 492

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:44 Uhr   
(zitat)Onkelz=NaziŽs!
ich finde die Scheiße (/zitat)

haha, bist du doof
  Top
"Autor"  
Nutzer: OnkelWeidner
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1681

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:49 Uhr   
Trimi du olle socke was machst du denn malö wieder hier im Forum?! *staunglotz *

is ja fett!

jau ich muss dir mal zustimmen die is wirklich plöd aba weiße watt.... Isch han kein bock mehr drüber zu labberadorn ob die nu rechts san oder net ... des ma wurscht was die leute drüber sagn ..!




...danke für nichts...
[b]JoH
  Top
"Autor"  
Nutzer: hoeppes
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 180

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:51 Uhr   
Hallo,
erstmal finde ich die Aussagen von Punkgirly und boxy etwas kindisch und absolut unkorrekt.Ich höre die Onkelz seit 1991 und ich muß sagen,das sie nicht mit Rechtsradikalismus zu tun haben.Es war früher mal,das sie in der Jugend der rechten Szene angehörten,aber das ist nun schon 17 Jahre her.Auf der CD Lügenmarsch ist das Lied Tanz der Teufel enthalten,was ebenfalls als ein rechtsradikales Lied abgestempelt wurde.Für mich total lachhaft,aber das ist der Deutsche Staat,der meint das dieses Lied zum Haß aufrufen würde!
Ich muß zugeben,das ich die Onkelz täglich höre,weil die Onkelz sich mit dem täglichen Situationen in ihren Liedern auseinander setzten.Man siehe die Weise"Deutschland im Herbst".
So viel von meiner Seite.
Schadenfroh kann es sein,das dein Lieblingslied"Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt"heißt?

So nun genug!

Nichts ist für die Ewigkeit,nichts ist wie es war nur vier Jungs aus Frankfurt sind schon lange lange da.
Sie werden es auch bleiben!
Cuuuu
Euer
Hoep
  Top
"Autor"  
Nutzer: Brandfare
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.10.2001
Anzahl Nachrichten: 114

geschrieben am: 18.12.2001    um 19:53 Uhr   
böse menschen böse lieder böhse onkelz macht sie nieder
  Top
"Autor"  
Nutzer: OnkelWeidner
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1681

geschrieben am: 18.12.2001    um 20:04 Uhr   
[i][schwarz]mein lieblingslied von den böhsen onkelz ist und bleibt: "Nur die besten sterben jung" Tribute to trimmy

obwohl ich im moment mal wieder viel zu oft "Zuviel" höre ...


nuja lassen mer das ...


nur weil ein lied zum "Hass" aufruft muss es nicht grad rechtsradikal sein (siehe "Hass" [(1985) Rock 'o' Rama] auf "böhse Menschen böhse Lieder") muss es noch lange nicht rechtsradikales gedankengut beinhalten

zu böhse Menschen böhse Lieder:
Die zweite Produktion der Onkelz sollte beim "netten Mann" anknüpfen. Allerdings waren der anfängliche Patriotismus und die Euphorie für das Vaterland schnell verpufft. 1985 war das Jahr, in dem die Band erstmals eine große Unzufriedenheit in der Skinheadszene verspürte. Durch die einsetzende Politisierung driftete die Szene nach rechts, so daß die Onkelz nach Alternativen suchten. Das Album wurde in der Skinszene bereits kritisiert und als zu "Heavy Metal" bezeichnet. Die Abspaltung von der Szene deutete sich an.

(www.onkelz.de)

Geändert am 18.12.2001 um 20:06 Uhr von OnkelWeidner
  Top
"Autor"  
Nutzer: DarkKleenä
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.10.2001
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 18.12.2001    um 20:41 Uhr   
[i][schwarz]Tag...

Ich versteh net so ganz warum das immer wieder ins Forum getextet wird...

Wer sich wirklich für die Onkelz interessiert, und deren Geschichte, den wirds schon auf die entsprechenden Sites verschlagen!...

Ich denke, es wurde schon oft im Forum drüber geschrieben, und auch immer weider diskutiert, aber wer ne wirkliche Disskusion will, der kann es ja auch gleich so andeuten in dem entsprechenden Beitrag...Wobei ich eher weniger denk dass Daggi hier ne Disskusion anzetteln wollte ...

Schön und gut, gesagt is gesagt, und das hier wollte ich gesagt haben!...


Grüssles...


Kleenä....


....Erhabene Momente, für die Ewigkeit!....
  Top
"Autor"  
Nutzer: -Janni-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.02.2001
Anzahl Nachrichten: 627

geschrieben am: 18.12.2001    um 20:56 Uhr   
(zitat)(zitat)Onkelz=NaziŽs!
ich finde die Scheiße (/zitat)

haha, bist du doof (/zitat)

jup ich würde ma sagen der hat da rescht!!!
weil die onkelz sind gar nisch mehr so,falls es jemandem entgangen sein sollte,sie haben draus gelernt!
damals waren sie dumm und unerfahren!!

doch ich hab eine sczene auf einer CD die so ist!

"Nazis sind auf einem Onkelz Konzert und stehen vor ber Bühne und heben den Rechten Arm,die onkelz unterbrechen ihr konzert und sagen zu den rechten: "wenn ihr noch einmal den arm hebt kommen wir runter udn es gib persönlich von uns auf die fresse!!""

ich würde sagen... des war goil von den onkelz,den ich bin alles andere als rechtz!!

ES LEBEN DIE ONKELZ!!!!!!!!!!!!!

und nun noch ein songtext:
Lied: FÜR IMMER
LP: weisses Album

ICH SITZE HIER IM DUNKELN
DIE ZEIT STEHT STILL
ICH DENKE NACH
ÜBER DICH UND MEIN GEFÜHL
ICH HAB DICH LANGE NICHT GESEHEN
IST ES DAS WARUM ICH LEIDE
WAR ES FÜR IMMER WAR ES BESSER FÜR UNS BEIDE
WARN WIR AUF DER FLUCHT SOLLTE ES SO SEIN
WAR ES ZU INTENSIV
ODER WARN WIR NICHT SOWEIT
WAR ES DIE ERLÖSUNG
DER WIND DES SCHICKSALS
ODER NUR DAS NICHTVERZEIHEN

refrain:
WIE KONNTE ICH SO BLIND SEIN
WIE KONNT ICH GLAUBEN ICH KANN SEHN
OHAT GOTT UAF MICH GESCHISSEN
ODER WARUM LIE? ICH DICH GEHN
WIEDER SPÜHRE ICH DIESE SEHNSUCHT
DU BIST SCHON LANGE NICHT MEHR HIER SAG MIR WAS HAST DU GETAN
DENN DEIN LICHT BRENNT IMMER NOCH IN MIR
FÜR IMMER

ES WAR DER HIMMEL UND DIE HÖLLE
WAS WIR UNS GABEN
WIR SPIELTEN MIT DEM FEUER
UM SO TIEFER SIND DIE NARBEN
EIN TRAUM IST KEIN VERSPRECHEN
DOCH WIR SIND ZIEMLICH HOCH GEFLOGEN
GING ES UM DIE STERNE
ODER HABEN WIR UNS BELOGEN
DER SPRUNG IND LEERE
DIE ANGST VORM FALLEN DAS ENTFACHEN DES FEUERS
DAS STERBEN DER FLAMMEN
WOHIN FÜHREN UNSERE WEGE
WO BIST DU IN DIESEN TAGEN
ICH KANN DICH NICHT VERGESSEN
ICH RUFE DEINEN NAMEN

refrain
..... siehe oben....
  Top
"Autor"  
Nutzer: --Spike--
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.06.2001
Anzahl Nachrichten: 713

geschrieben am: 18.12.2001    um 21:06 Uhr   
böhse menschen,böhse lieder böhse onkelz immer wieder!!



höhö... ich hör die onkelz auch jeden tag,bin ich gewaltätig?? ich denke jeder ist für seine taten selber verantwortlich,und wer sich beeinflussen lässt,peeeech!!

achja,ich muss immer lachen wenn ich äußerungen wie

Onkelz = Nazis

höre

spike
  Top
"Autor"  
Nutzer: Torero
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2000
Anzahl Nachrichten: 33

geschrieben am: 18.12.2001    um 21:12 Uhr   
Aha,so ist das.Sagt mal,tut das eigentlich weh oder bekommt Ihr vom Onkel Doktor 'ne Spritze dagegen ??

Greetz Torero !
  Top
"Autor"  
Nutzer: --Spike--
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.06.2001
Anzahl Nachrichten: 713

geschrieben am: 18.12.2001    um 21:16 Uhr   
oh man..
  Top
"Autor"  
Nutzer: -Landzer-
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.09.2001
Anzahl Nachrichten: 1025

geschrieben am: 18.12.2001    um 23:35 Uhr   
...
Geändert am 02.01.2003 um 17:15 Uhr von -Landzer-
  Top
"Autor"  
Nutzer: --Spike--
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.06.2001
Anzahl Nachrichten: 713

geschrieben am: 18.12.2001    um 23:57 Uhr   
ONKELZ 4 ever...

darki meine onkelz-tochter

dein papa-spiKe...
  Top