Auf den Beitrag: (ID: 1018933) sind "129" Antworten eingegangen (Gelesen: 3714 Mal).
"Autor"

Gruppenzwang

Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:21 Uhr   
[i]Man findet ihn überall und zu jeder Zeit an sämtlichen Orten - den Gruppenzwang.
Was habt ihr für Erfahrungen mit Gruppenzwang gemacht?

Ich persönlich war bisher immer so stark,dem oben genannten stand zu halten.
Meine damals beste Freundin,heute in meinen Augen nur noch eine Bekannte,hat mich mehrere Male versucht zum rauchen anzustiften/zu überreden...wie auch immer man das nennen will,und ich bin bis heute stolzer Nichtraucher.
Ich würde mir wünschen,dass es nochmehr Leute gibt die "NEIN" sagen können,zu Sachen die sie eigentlich nicht mitmachen wollen (nicht nur bezogen auf das Rauchen).
Ich finde es auch schade, dass die meisten Jugendlichen meinen ihren Status dadurch definieren zu müssen,was anderen gefällt.

Gruß an alle , die mich kennen
s Bea
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:29 Uhr   
Gruppenzwang ist immer eine Frage der Charakterstärke!
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:31 Uhr   
kommt auf das selbstbewusstsein und wie biro schon sagte charakterstärke an
  Top
"Autor"  
Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:32 Uhr   
[i]Meine Rede.
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:38 Uhr   
ist es nur nich mehr deine freundin weil sie dich zum rauchen überreden wollte???
und hast du schonmal geraucht?
  Top
"Autor"  
Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:40 Uhr   
[i]Nein das mit meiner Freundin hat andere Gründen und Nein ich hab noch nie geraucht (also sprich noch nie ne Zigarette im Mund gehabt).
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:43 Uhr   
wow...respect..darf ich mal fragen wie alt du bist?
und biste noch nie scharf auf ne kippe gewesen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:44 Uhr   
[i]Ich bin 16 und Nein!Denn was bringt mirs?! Rein gar nix!
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:46 Uhr   
ich bin auch nichtraucherin, aber ich wollte schon wissen wie das so ist und ob mir das was gibt...ich denke so...wenn ich etwas selber noch nicht ausprobiert habe kann mich mir keine meinung bilden...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:52 Uhr   
ich bin 22 und hab noch nie ne kippe im mund gehabt

und ich war schliesslich sogar beim bund

da wird nur geraucht
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:54 Uhr   
echt??also ich denke aber ihr beide werdet das in eurem leben bestimmt nochmal ausprobieren...ihr seid noch jung...mein oppa hat auch erst mit 40 angefangen zu rauchen
  Top
"Autor"  
Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 01:57 Uhr   
[i]Das ich mir keine Meinung bilden kann,wenn ichs selbst noch nicht probiert hab,dachte ich gelegentlich auch.
Wenn du allerdings eine Mom hast ,die jahrelang Kettenraucherin gewesen ist (sie hat es nun mit Erfolg überwunden und die Zeit ein für alle mal hinter sich gelassen) und jeden Tag mitbekommst wie schlimm es mit ihrem Asthma und des Allergien ist,schreckt das auf jeden Fall ab.Außerdem hast du ein ganz anderes Wahrnehmungsbewußtsein als Nichtraucher.Meine Mom meinte nach dem Entzug "ich rieh endlich wieder frische Brötchen".Des is schon ziemlich heftig.
Andere sterben an Lungenkrebs und da fragst du dich was es dir geben könnte...
Hinzu kommt noch,dass ich Leistungssportlerin bin und es schon aus diesem Grund nicht in Frage kommt für mich.
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:03 Uhr   
ja das sind schon ein paar gute gründe aber ausprobieren geht über studieren
aber ich will nochmal gesagt haben das ich auch nichtraucherin bin
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:05 Uhr   
ich denke nicht dass ich das jemals probieren möchte oder werde!
Es gibt dinge die muss man nicht mitgemacht haben.
rauchen gehört dazu!

Ich habe alle schweren Hürden in denen ich in Versuchung geraten hätte können ohne Schwierigkeiten überstanden!

Also kann nix weiter kommen!
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: skatergirl4fun
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2004
Anzahl Nachrichten: 579

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:07 Uhr   
[i]Ich hab gerade wieder im Chat gehört,dass jemand nur probiert hat und leider nicht mehr von der SUCHT loskommt.
Und genau aus diesem Grund lass' ich es besser bleiben.
Und mal abgesehen davon,mir isses außerdem zu teuer und 'nen Rausch bekommste auch nicht davon.Also wieso rauchen?!
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:07 Uhr   
naja...man weiß nie biro..ich hab mal das gleiche gesagt wie du, aber habes trotzdem probiert...naja von einer schachtel zigaretten stirbt man ja nun nicht!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:22 Uhr   
ich bin trotzdem schon über die "ich müsste ma probieren" Zeit hinaus.

Wenn ich sage, dass ich definitiv nie einen grund darin sehe, dass machen zu müssen, dann is das so.

Is für mich das selbe wie Kiffen oder betrunken sein!
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:24 Uhr   
du warst noch nie betrunken?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:25 Uhr   
nein. auch etwas was ich nicht erlebt haben muss.
Ausserdem schmeckt mir Alkohol viel zu wenig, als ihn in sinnlosen Mengen in mich hinein zu befödern!
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top
"Autor"  
Nutzer: VfLW
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2004
Anzahl Nachrichten: 2387

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:28 Uhr   
also langsam kommste mir komisch vor!!jeder mensch war mal besoffen
  Top
"Autor"  
Nutzer: Biro
Status: CF-Team
Post schicken
Registriert seit: 02.07.2004
Anzahl Nachrichten: 6905

geschrieben am: 12.08.2004    um 02:30 Uhr   
diese aussage stimmt in keinster weise

es gibt nichts was jeder mensch schon mal gemacht hat!!
(es sei denn es gehört zur biologischen natur des menschen...schlafen, essen, etc.)

schlimm genug, dass es heutzutage komisch is, wenn man noch nie geraucht hat, oder noch nie besoffen war.

sagt viel aus!
Geändert am 12.08.2004 um 02:32 Uhr von Biro
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`
(¸.·´
  Top